header image
 
 

Schule – Zahlen, Daten und Fakten

Die Grundschule Radewig ist seit 2003 eine dreizügige Offene Ganztagsgrundschule mit ca. 280 Schülern im Stadtteil Radewig in Herford. 244 Schüler werden im Ganztag unterrichtet.
Alle Schüler werden in neun Ganztagsklassen, 4 Halbtagesklassen unterrichtet. Über 80% der Familien haben einen Migrationshintergrund.
Ein ca. 50 Personen umfassendes MitarbeiterInnenteam bildet das pädagogische Grundgerüst der Schule: Schulleitung, Lehrkräfte der Grund- und Förderschule, Lehramtsanwärter, pädagogische Fachkräfte, Sekretärin, Hausmeister und Küchenkräfte.
Das Schulgelände unterteilt sich in eine gepflasterte Schulhoffläche vor dem Hauptgebäude, in eine große Spielfläche mit diversen Spiel-, Kletter- und Turnmöglichkeiten hinter dem Hauptgebäude und in einen Sportplatz mit Tartanbahn und Sprunggrube. Umrandet und begrünt ist der Schulhof mit Bäumen und Sträuchern.
Das 1896 erbaute Hauptgebäude wurde von 2006 bis 2008 im Rahmen der Investitionen zur Offenen Ganztagsgrundschule komplett saniert. Auf einem großzügigen Gelände entstanden somit pädagogisch durchdachte Räumlichkeiten, die optimal für den Ganztag genutzt werden können.

IMG_8915gebaeudeschema