Elternpost

Infos, Einladungen und mehr

26.04.21 Elternbrief Distanzunterricht ab 27.04.21

Liebe Eltern,

nachdem wir nun eine Woche im Wechselunterricht waren, werden wir ab Dienstag, den 27. April 2021 wieder zum Distanzlernen wechseln. [Pressemitteilung des Gesundheitsministeriums - hier lesen]

Das bedeutet für Sie, dass für Ihr Kind kein Unterricht in der Schule stattfindet. Stattdessen wird Ihr Kind im Distanzunterricht Zuhause lernen! Folgende Punkte sind für Sie dazu wichtig zu wissen:

 

Distanzunterricht

Der Distanzunterricht findet ab Dienstag, den 27.04.2021 statt. Einen genauen Stundenplan für Ihr Kind erhalten Sie per E-Mail. Die Teilnahme am Distanzunterricht ist für alle Kinder verpflichtend. Beurlaubungen (z.B. für Reisen) sind nicht gestattet!

Dienstag findet zwischen 8.00 Uhr – 11.00 Uhr die Ausgabe der Materialien für die laufende Woche an den Mensafenstern statt. Die Wochenpläne und andere Online-Angebote finden Sie wie gewohnt in unserem Lernmanagementsystem Logineo LMS.

 

Notbetreuung

Es wird eine Betreuung für die Kinder angeboten, deren Eltern beide arbeiten. Wir gehen davon aus, dass die Kinder die in dieser Woche in der Notbetreuung angemeldet waren auch weiterhin an der Notbetreuung teilnehmen. Falls dies nicht der Fall ist, teilen Sie uns dies bitte umgehend per E-Mail mit. Bitte melden Sie ihr Kind nur dann an, wenn es unbedingt notwendig ist und Sie keine andere Möglichkeit haben Ihr Kind zu betreuen. Wenn Sie Ihr Kind für die Notbetreuung angemeldet haben, ist die tägliche Teilnahme ab 8 Uhr verpflichtend. Im Krankheitsfall müssen Sie ihr Kind telefonisch im Sekretariat abmelden. Die Teilnahme am Distanzlernen ist nur mit einem eigenen internetfähigen Gerät und einem eigenen Headset möglich. Während der Notbetreuung müssen alle Kinder immer einen Mund – Nasen – Schutz tragen. Kinder in der Notbetreuung werden zweimal in der Woche mit einem Selbsttest auf Corona getestet!

 

Wir sind so stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler die den fließenden Wechsel zwischen Distanzlernen und Wechselunterricht so gut bewerkstelligen. Wir wissen, dass es für Kinder sehr schwierig ist im Distanzlernen motiviert und aktiv zu bleiben. Wir wissen, dass wir hohe Erwartungen an ihre Kinder haben und eine Menge Wochenaufgaben bereitstellen. Alles was wir von Ihnen als Eltern erwarten, ist dass sie ihr Bestes geben. Bitte lassen sie sich nicht durch die Schulaufgaben ihres Kindes unter Druck setzen, während sie versuchen von Zuhause zu arbeiten, ihr Geld zu verdienen und für die Sicherheit Ihres Kindes oder Ihrer Kinder zu sorgen. Jeder von uns hat andere Lebensumstände und es ist uns wichtig dies anzuerkennen. Sie machen ihre Sache gut! Sie überleben in einer Pandemie. Wie immer auch Ihre persönlichen Umstände sind, wir wissen Sie machen einen guten Job. Wir wissen, unsere Schülerinnen und Schüler sind sicher, werden geliebt und umsorgt und das ist zu diesem Zeitpunkt das wichtigste für alle unsere Kinder. Ich möchte den vielen Eltern danken, die uns so großartig unterstützen und der Schule mit ihrem positiven Feedback signalisieren, dass wir gemeinsam auf einem guten Weg sind. 

 

T. Nolte, Schulleitung


15.04.21: Wechselunterricht und Selbsttests ab Mo., 19.04.21

Liebe Eltern der Grundschule Radewig,

endlich dürfen Ihre Kinder, wenn auch zeitlich eingeschränkt, wieder in die Schule kommen, um am Präsenzunterricht teilzunehmen. Das gesamte Team der GS Radewig freut sich sehr darauf Ihre Kinder wiederzusehen.

Unterrichtsablauf

Ab Montag, den 19. April 2021 wird der Unterricht für alle Kinder unserer Schule in Form eines Wechsels aus Präsenz – und Distanzunterricht wieder aufgenommen. Dazu wird jede Klasse in zwei Gruppen aufgeteilt; jede Gruppe erhält an 2 Wochentagen, jede 2. Woche an 3 Wochentagen in der Schule Präsenzunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachkunde. Ihr Kind kommt also entweder am MO und MI oder am DI und DO zur Schule und in jeder 2. Woche zusätzlich am FR! [...]

 

=> den ganzen Brief gibt es als PDF hier:

Download
Elternbrief WechselU 21-04-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 519.3 KB

09.04.21: Distanzunterricht ab Mo., 12.04.21

Liebe Eltern!                                                                    

Wir hoffen Sie hatten erholsame und schöne Osterferien!

Wie Sie sicher bereits wissen, wird der Distanzunterricht bis zum 16.04.2021 verlängert. Das bedeutet für Sie, dass für Ihr Kind kein Unterricht in der Schule stattfindet.

Weiterlesen und Formular für die Notbetreuung im PDF:

Download
Elternbrief 2021-04-09.pdf
Adobe Acrobat Dokument 245.8 KB

Download
29.01.2021: Tipps für gute Videokonferenzen (und mehr)
Damit die Videokonferenzen im Distanzunterricht gut gelingen, kann man ein paar Hinweise beachten. Du findest sie hier im PDF-Dokument. Außerdem stehen darin auch tolle Tipps, damit Du zu Hause allein gut lernen kannst.
Tipps Distanzlernen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.5 KB

21.01.2021:

Der Mildenberger Verlag stellt während der Corona-Zeit kostenlos Arbeitsmaterial zur Verfügung. Auch Eltern können dort zum Beispiel Übungshefte für verschiedene Fächer herunterladen.

Die Angebote richten sich an Kinder vom 1. bis teilweise zum 6. Schuljahr. 

=> Hier finden Sie die Übersicht aller Materialien


Krankmeldungen am besten telefonisch oder direkt über unser =>Formular

Coronahinweis: Wenn Ihr Kind Erkältungssymptome hat, kann Ihnen diese Anleitung vielleicht helfen:

Download
Erkrankung Kind Schaubild (3) (3).pdf
Adobe Acrobat Dokument 252.4 KB