Herzlich willkommen!


Herford, 28.03.2020

Liebe Eltern der Grundschule Radewig,

 

heute möchte ich eine neue Idee mit Ihnen teilen, die ich von einem Schulleiter aus Amerika bekommen habe.

Dieser Moment, den wir zur Zeit durchleben, ist gelebte Geschichte. Unsere Kinder sind ein Teil dieser Geschichte. Über diesen Moment werden nachfolgende Generationen noch sprechen. Die Schulen sind weltweit geschlossen, Sportevents wurden abgesagt, Menschen sind zu Hause in Quarantäne... weltweit.

 

Das Beste, was unsere Kinder jetzt tun können, ist, ein Tagebuch zu führen. Über die nächsten fünf Wochen. Handgeschrieben, getippt, fotografiert oder mit eigenen Zeichnungen sollten Ihre Kinder die Ereignisse festhalten, die täglichen Begebenheiten, die Ängste und Gefühle. Lassen Sie sie ein Video-Tagebuch erstellen, wenn Ihr Kind dieses Medium bevorzugt. Als Teil dieses Tagebuchs lassen Sie sich als Eltern von Ihrem Kind interviewen, seien Sie ein Teil dieser Dokumentation. Wenn dieser Moment vorbei ist, verwahren Sie das Tagebuch Ihres Kindes an einem sicheren Ort. So wird Ihr Kind sein Tagebuch von dieser Zeit mit seinen Kindern und Enkelkindern teilen können. Helfen Sie Ihrem Kind, eine authentische, primäre Quelle seiner eigenen Geschichte zu erstellen.

 

Ich wünsche Ihnen ein schönes und erholsames Wochenende.

Bleiben Sie gesund.

 

Lieben Gruß 

Ihre

Theresa Nolte 

Mehr Videos, immer wieder aktualisiert, findest Du im Blog!

Coronavirus

Aufruf: E-Mail-Adressen

Leider fehlen uns noch immer einige E-Mail-Adressen. Es wäre sehr hilfreich, wenn wir Sie alle per E-Mail erreichen könnten, um regelmäßig Infos und auch Aufgaben zu schicken. Außerdem können Sie so auch leicht Kontakt zu uns aufnehmen. Deshalb:

Bitte klicken Sie auf Kontakt oder rufen Sie in der Schule an, um Ihre Mail-Adresse dort zu hinterlegen. Oder nehmen Sie über die bekannten Wege Kontakt zu den KlassenlehrerInnen bzw. den ElternvertreterInnen auf und geben Ihre Mail-Adresse so weiter. Falls uns die Adresse schon bekannt ist, müssen Sie nichts tun.

Vielen Dank!

Download
Elternbrief der Schul-/Bildungsministerin NRW) vom 27.03.2020
200327_Elternbrief der Ministerin.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.2 KB

"Mir ist sooo langweilig!"

 

Für Kinder (und Eltern), die auf der Suche nach Ideen zum Arbeiten, Lernen oder auch Lesen, Sport Machen oder Spielen sind, haben wir im Bereich "für Kinder!" eine Link-Sammlung erstellt. Viel Spaß!

 

 

Die wichtigsten Links:

 

Internetseiten des Kreises:

https://www.kreis-herford.de

 

Aktuelle Informationen des Schulministeriums zu den Schließungen, zu Mitteilungen an die Schulen sowie allgemeine Tipps und Hinweise zum Virus:

https://www.schulministerium.nrw.de 

"Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen hat die Landesregierung mit Wirkung ab dem 16. März 2020 ein Betretungsverbot für Kindertagesbetreuungsangebote erlassen, in den Schulen ist gleichzeitig der Unterricht vorübergehend eingestellt worden."

(Pressemitteilung Land NRW vgl. auch Homepage des Kreises Herford).


Update 24.3.:

Wie bereits  der  Presse  zu  entnehmen  war,  wird  die  Hansestadt  Herford  aufgrund der  aktuellen  Corona-Lage  den  Elternbeitrag  für  den  Offenen  Ganztag  und  den Essensbetrag  für  Ihr  Kind/Ihre  Kinder  im  April  2020  nicht  abbuchen.  Den gesamten Infotext gibt es hier als PDF:

Download
Stadt Herford_Elterninfo_OGS Beitrag Aus
Adobe Acrobat Dokument 68.3 KB

Download
Speiseplan 12. KW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 195.6 KB

Einladungen, Infos und mehr

Verpasse nicht unseren VLOG zur Corona-Schließung. Täglich eine neue Folge!

Die Tigerenten waren wieder fleißig! Wenn Ihr wissen wollt, was sie so alles angestellt haben, dann schaut doch mal im Blog vorbei.

Die Klasse 3a hat Wetterberichte mit der App Book Creator auf den iPads erstellt. Mehr dazu im Blog!